Markiert: Gleisdreieck

5

Flaschenhals eröffnet – Park mit Baustellencharme

Großer Andrang zur Eröffnung Pünktlich zum Frühlingsanfang wurde am Freitag von Senator Michael Müller sowie der üblichen Tempelhof-Schöneberger Politprominenz (Bürgermeisterin Schöttler, Stadträte Krüger und Klotz) der Flaschenhalspark eröffnet, ein weiteres Teilstück der Schöneberger Schleife....

2

Nord-Süd-Grünzug, 2. Teil

Nord-Süd-Grünzug – neuester Abschnitt Rechtzeitig vor dem Eintreffen von Xaver und des Winters wurde am Donnerstag ein weiteres Teilstück des Nord-Süd-Grünzuges auf der sogenannten „Bautzener Brache“ eröffnet, das wiederum Teil der Schöneberger Schleife ist....

7

Grabenkämpfe um Schöneberger Schleife

Wannseebahngraben mit zu planendem Grünzug Das zweite Werkstattgespräch zur Gestaltung des Wannseebahngrabens verlief einigermaßen erstaunlich: Zu Beginn lag die Stimmung der etwa 50 Teilnehmer irgendwo zwischen aufgeheizt und aggressiv, nach vier Stunden Diskussion und...

1

Von der Westtangente zur Grüntangente

Statt Grün und Schienen Beton: Der Traum der autogerechten Stadt ist passé Ruhig und verschlafen liegt die Cheruskerstraße am Rande der Roten Insel. Dass es hier und heute so idyllisch ist, ist Anwohnern zu...

0

(Illegaler) Spaziergang im Gleisdreieck-Park

Eröffnung ist zwar erst am 3. September, dennoch treiben sich bereits die ersten Neugierigen und eine Handvoll Skateboarder auf ihrer schon mit Grafitti eingeweihten Anlage im neuen Park am Gleisdreieck herum. Noch bleibt einiges...

0

Die Schöneberger Schleife – mehr Grün für die Insel

Im Rahmen des Stadtumbau-West-Projektes soll eine großzügige Vernetzung von Grünflächen zwischen Potsdamer Platz und Südgelände entstehen. Profitieren werden davon Radfahrer, Skater, Spaziergänger und nicht zuletzt die Bewohner der Roten Insel. Theoretisch soll der Grünzug...