Markiert: Stadtumbau Berlin

8

Wenig Neues – Stadtumbau Südkreuz

Kroll, Krüger, Klotz auf dem Podium „Jedes Jahr dieselben Selbstdarsteller“ raunte mir mein sichtlich erboster, etwas älterer Sitznachbar zu. Und ja, irgendwie und irgendwann beschlich mich das Gefühl, dass ich meine Zeit an einem...

0

Volle Hütte

Um es vorab zu schreiben: Leider kann ich keinen vollständigen Bericht zur donnerstäglichen Informationsveranstaltung zum Stadtumbau Südkreuz liefern, da ich später am Abend noch meine Brötchen verdienen musste. Von diesem Ansturm waren auch die...

2

Nächster Aufruf: Juli 2012

Dauerzustand für die nächaten Monate Ob noch dieses Jahr die Brücke nach Neu-Tempelhof über die Bahnanlage eröffnet wird, muss allmählich bezweifelt werden. Nachdem erst vom vergangenen September die Rede war, dann vom gegenwärtigen Januar,...

1

Mit neuer Stadträtin ins neue Jahr

Für Donnerstag den 26. Januar lädt das Bezirksamt mal wieder zu einer Informationsveranstaltung zum „Stadtumbau Südkreuz“ ein. Gespannt kann man auf den ersten Auftritt von Sybill Klotz als neue grüne Stadtentwicklungsstadträtin sein als Nachfolgerin...

2

Baustellenschilderbesichtigung

??? ??? Ein großes Rätsel der Menschheitsgeschichte waren wohl schon immer – und werden auch zukünftig immer sein – die Fertigstellungstermine für kleinere und größere Bauprojekte. Und warum eigentlich noch NIE ein Projekt vor...

4

Treppenwitz

Stadtrat Krömer moderiert Wer das Thema nicht mitbekommen hatte, wäre vermutlich der Meinung gewesen, dass sich die Anwohner der Bautzener Straße mindestens gegen eine achtspurige Autobahn vor ihrem Wohnzimmerfenster wehren oder sich auf einer...

0

Infoveranstaltung zum Stadtumbau Südkreuz

Ganz nah: Potsdamer Platz Kein sogenanntes „Werkstattgespräch“, sondern lediglich eine Informationsveranstaltung, findet am kommenden Donnerstag, 23.6., um 18.00 Uhr in der Robert-Blum-Schule (Kolonnenstraße 21) zum Stadtumbau Südkreuz statt. Baustadtrat Krömer berichtet dort über folgende...

2

Überflüssig wie ein Klotz

913.750 Euro. Soviel hat die Sanierung des Schwerbelastungskörpers an der Kolonnenbrücke gekostet. Fast eine Million wurde dazu ausgegeben, einen Betonklotz aufzuhübschen, einen Pavillion und einen hässlichen Aussichtsturm zu errichten, um auf den Klotz runterschauen...

0

Erweiterung der Havelland-Grundschule

Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit wurde bereits der Neubau der Havelland-Grundschule in der Kolonnenstraße in Betrieb genommen. Für etwa drei Millionen Euro ist ein zweigeschossiger Neubau entstanden, der neben Gruppenräumen eine Mensa...