Markiert: Nord-Süd-Grünzug

9

Weihnachtsgeschenk vom Bezirk

Unter der Kolonnenbrücke durch gen Innenstadt Wir schreiben den 23. Dezember 2015, es ist schönstes Frühlings- und Fahrradwetter und da hat sich das Bezirksamt nicht lumpen lassen und den pünktlich (ja, wirklich – pünktlich!!!!)...

6

Mangelware Fahrradständer am Südkreuz

Fahrräder unerwünscht, Radständer Fehlanzeige Ich mag das Südkreuz. Es ist ein nicht allzu hässlicher Zweckbau, man kann in alle Himmelsrichtungen mit der S-Bahn fahren (die ich nicht mag), sogar in den Urlaub mit Regionalbahn...

2

Nord-Süd-Grünzug, 2. Teil

Nord-Süd-Grünzug – neuester Abschnitt Rechtzeitig vor dem Eintreffen von Xaver und des Winters wurde am Donnerstag ein weiteres Teilstück des Nord-Süd-Grünzuges auf der sogenannten „Bautzener Brache“ eröffnet, das wiederum Teil der Schöneberger Schleife ist....

8

Wenig Neues – Stadtumbau Südkreuz

Kroll, Krüger, Klotz auf dem Podium „Jedes Jahr dieselben Selbstdarsteller“ raunte mir mein sichtlich erboster, etwas älterer Sitznachbar zu. Und ja, irgendwie und irgendwann beschlich mich das Gefühl, dass ich meine Zeit an einem...

1

Besuch im Flaschenhalspark

zukünftiger Flaschenhalspark Yorckbrücke Gute Idee – aber teilweise haarsträubend umgesetzt: Das ist der Eindruck, den eine Begehung durch die Grün Berlin GmbH des im Bau befindlichen Flaschenhalsparks – benannt nach seiner Form – ergab....

0

Volle Hütte

Um es vorab zu schreiben: Leider kann ich keinen vollständigen Bericht zur donnerstäglichen Informationsveranstaltung zum Stadtumbau Südkreuz liefern, da ich später am Abend noch meine Brötchen verdienen musste. Von diesem Ansturm waren auch die...

0

Brückenschlag

Blick von der Kolonnenbrücke Ich bin kein Architekt und schon gar kein Brückenarchitekt, wozu also genau die Brückenkonstruktion dient, die sich inzwischen über die S-Bahngleise spannt, kann ich nicht sagen. Aber zumindest kann man...