Verschlagwortet: Lars Oberg

1

Tagesspiegel berichtet über Filz am Gasometer

Der Tagesspiegel bricht endlich mit der Tradition der letzten Jahre der Berliner Presse, über die Vorgänge am Gasometer nur positiv zu berichten. Unter der Überschrift „Freie Fahrt zu Fördermitteln“ wird das filzige Verhalten von...

5

Schandfleck: Schwielowsee-Grundschule

So verkommt… „der Kietz“ stand einst auf der inzwischen zerbrochenen Scheibe Verwahrlosung à la Schöneberg Es gibt kaum noch ein heiles Fenster, das Unkraut wuchert, Sperrmüll liegt herum. Das Gelände der ehemaligen Schwielowsee-Grundschule samt...

0

Oberg und Müller taumeln aber fallen nicht

Quelle: Tagesspiegel Die Wahlkreise 2 und 4, die zum Teil auf der Roten Insel liegen, werden auch die nächsten fünf Jahre von Lars Oberg und Michael Müller von der SPD vertreten. Oberg musste dabei...

0

Insel-Wahl-Watching, Teil II

Aus dem „Werbung unerwünscht“-Briefkasten gefischt Inzwischen sind die Straßen vollplakatiert, Wahlwerbung in meinen „Werbung unerwünscht“-Briefkasten geflattert (übrigens nur von SPD und Grünen bislang), also wird es höchste Zeit, den Blick auf den zweiten Wahlkreis...

6

Insel-Wahl-Watching, Teil I

Erste grüne Plakate Die Insel wird geteilt, jedenfalls was die Wahlkreise für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September angeht. Die Straßen südlich der Kolonnen- und östlich der Gotenstraße werden dem Wahlkreis 4 zugeschlagen, der Rest...

0

Julius-Leber-Brücke: die nächste Runde

Seit zwei Jahren und fünf Monaten gültig Eigentlich nicht überraschend: Die unendliche Geschichte der Bauarbeiten auf der Julius-Leber-Brücke setzt sich fort. Lars Oberg hatte es bereits angedeutet, der grünen Abgeordneten Claudia Hämmerling ist die...

0

Die Insel wählt nicht oder Grün

Die Bundestagswahl ist gelaufen, Merkel bleibt, Westerwelle kommt. So weit, so schlecht. Der Wahlkreis 082 Tempelhof-Schöneberg wird zukünftig von Jan-Marco Luczak (Dr.) von der CDU vertreten, der mit 32,4 % und 6,1% Vorsprung vor...

0

Oberg reagiert

Auf den hier veröffentlichten Artikel über das Wirken von Julius Leber in der Torgauer Straße hat es erfreulich schnell eine Reaktion vom SPD-Abgeordneten Lars Oberg gegeben. Zum Einen hat er mich darüber informiert, dass...