Noch ’ne Baustelle

Seit ein paar Wochen ist die Julius-Leber-Brücke einseitig gesperrt. Laut Baustellenschild der DB wird eine „Belagserneuerung mit Umbau der Gehwegkappe Südseite sowie Verkehrsführungskonzept“ durchgeführt. Man kann wohl davon ausgehen, dass anschließend endlich die Bushaltestellen an die Eingänge des S-Bahnhofs verlegt werden. Schön wären übrigens auch einige zusätzliche Fahrradständer! Fertig solls am 15. März 2010 werden.
Seit wenigen Tagen hat zudem ein Obstladen neben dem Bahnhof im ehemaligen Brücken-Imbiss eröffnet.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.